Langlaufen im Urlaub - Sporthotel Kitz in Bruck/ Großglocknerstraße

Langlaufen

Langlaufen in Österreich ist eine wunderbare Sache – für jede Altersstufe und jede Kondition. Wer schon einmal im rhythmischen Klang der Langlaufbewegung durch den glitzernden Winterwald gelaufen ist und die klare Luft geatmet hat, der weiß, dass Langlaufen das Schönste für Körper, Geist und Seele ist.

Rundloipen oder Skatingloipen – der Pinzgau ist ein Langlaufparadies
Bruck verfügt über bestens präparierte Langlaufloipen mit dem Anschluss an die ca. 100 km lange Pinzgau-Loipe und die Fischhorn-Loipe (4,4 km), davon sind 3,2 km beleuchtet. Zusätzlich gibt es im Nachbarort Fusch eine 5 km lange Rundloipe. Die Loipen in Fusch verlaufen von Fusch aus leicht hügelig und leicht abfallend. Bei der Einstiegstelle Sportcamp Woferlgut besteht die Möglichkeit, Richtung Kaprun, Richtung Zell am See oder flußaufwärts Richtung Mittersill zu laufen. Parallel zur klassischen Loipe verläuft auch immer eine Skatingloipe.

Höhenloipe im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn
Zudem finden Langläufer beim Gletscherskigebiet (Kitzsteinhorn) außergewöhnliche Bedingungen. Die vielseitigen Vorteile des Höhentrainings können am Kitzsteinhorn bereits ab Herbst genutzt werden. Auf dem Gletscherplateau in 2900 m Höhe befindet sich die bis zu 3 km lange gespurte Höhenloipe. Der Treffpunkt für alle nordischen Fans am Kitzsteinhorn.